Barcelona-Stadt der Wunder

Ein fotoliterarischer Stadtspaziergang durch Barcelona

Inspiriert durch die  Buchmesse (10.-14.Oktober 2007; Gastland Katalonien) habe ich mich im Frühjahr auf eine Reise in Kataloniens Metropole Barcelona aufgemacht. Das Buch „La ciudad de los prodigios“/„Die Stadt der Wunder“ von Eduardo Mendoza im Gepäck, bin ich durch die Stadt gestreift und habe mich und meinen Blick literarisch inspirieren lassen. Lesend in die Zeit um die Jahrhundertwende zwischen den beiden großen Weltausstellungen Barcelonas zurückversetzt, ergeben sich interessante Parallelen zur Gegenwart.

Text und Bild sind nun eine neue  fotografische Symbiose eingegangen.

Entstehungszeitraum Mai’07 Barcelona / Sept. + Okt’07 Frankfurt am Main

Analoge Fotografie; Montage
PE-Abzüge Satin; 30x40cm auf 40x50cm Passepartout; braungetont

Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen