aBOUT

  • Geboren 1973 in Gelnhausen
  • Ausbildung zur Fotografin, Frankfurt am Main 1995-1998
  • Studium der Filmtheorie, Philosophie und EthnologieM.A. Magistra Artium, Mainz 1998-2006
  • Lebt und arbeitet in Frankfurt am Main als freie Künstlerin/Fotografin/Filmwissenschaftlerin:
    • Menschen und Situationen ablichtend
    • im originären Ort der Filme – dem Kino – den Zuschauer beglückend
    • eigene Ausstellungen sowie fremde Gruppenausstellungen konzipierend
    • Groß- und Kleinprojekte rund um Kunst und Kultur verschiedener Formate organisierend

Ausstellungen:

  • 08/2018    Fotografien: Traumheiten - Realtaten bei der Kunstkirchweih Tröstau im Fichtelgebirge (kunst & kultur Tröstau e.V.)
  • 12/2017    Kleinformate Verkaufsausstellung der Mitglieder zum Jahreswechsel (Eulengasse e.V., Frankfurt/Main)
  • 10/2017    Tanzkunstfilm VielRaumSeinAllein-EinRaumSeinGemein in der Gemeinschaftsausstellung Familienaufstellung (Eulengasse e.V. im BOK (Bund Offenbacher Künstler), Offenbach)
  • 10-11/2016    Fotografien LONDON, ROMA, МОСКВА́ in der Gemeinschaftsausstellung Schlaflabor & Traumfabrik der Kunstvereine 68elf e.V. (Köln) und Eulengasse e.V. (Frankfurt am Main) im Museum Zündorfer Wehrturm, Köln
  • 07/2016    Fotografien: Nahsichte-Sichtnähe 1-3, Wassermeditation 1-3 in der Gemeinschaftsausstellung Horizontlinie (Eulengasse e.V., Frankfurt/Main)
  • 09/2015   Tanzkunstfilm VielRaumSeinAllein-EinRaumSeinGemein in der Gemeinschaftsausstellung Kontrapunkt –Geist Körper Raum (Eulengasse e.V., Frankfurt/Main)
  • 12/2014    Kleinformate Verkaufsausstellung der Mitglieder zum Jahreswechsel (Eulengasse e.V., Frankfurt/Main)
  • 09/2014    Beteiligung an der TAUSCH! Contemporary Art Fair 2014, Offenbach Messestand mit Fotografien, Beiträge im Kunstfilmprogramm, Tanzbeitrag im  Forum sowie Moderation eines Forumstages (Eulengasse e.V., Frankfurt und BOK, Offenbach)
  • 10/2013    Fotomontage „Keep Smiling“ in der Gruppenausstellung„Why should I go to Brazil? Sehnsucht Alptraum Wirklichkeit“ (Basis e.V., Frankfurt/Main)
  • 09 – 11/2013    Ausstellung fotografischer Arbeiten zum Thema „Gedankenreisen“ (SchlossResidenz Mühlberg,Frankfurt/Main)
  • 09/2013, 09/2012    „Offene Ateliers“ des Künstlerhauses Eulengasse (Eulengasse e.V., Frankfurt/Main)  - u.a. Einladung zur Fotosession „Keep Smiling“ in 09/2013
  • 11/2014, 11/2012, 11/2011    Mit eigenem Atelier beteiligt an den „Tagen der offenen Ateliers Frankfurt“
  • 09/2012    Fotografien „Meerblicken“ in der Gruppenausstellung „Künstler verreist“ (Eulengasse e.V., Frankfurt/Main)
  • 01/2012    Ausstellung u.a. fotografischer Arbeiten im Performanceprojekt  „Unortforschung“ (Klosterpresse e.V., Frankfurt/Main)
  • Ausstellung fotografischer Arbeiten zum Thema „KussArt“
    09 – 12/2011    pro familia Schwäbisch Hall
    07 – 08/2011    pro familia Frankfurt/Main, anlässlich des 50jährigen Jubiläums
    07/2010 – 10/2010    pro familia Groß-Umstadt
    04 – 07/2008    LSKH Frankfurt
    07 – 08/2007    pro familia Dietzenbach
  • 07/2011    Fotografien „Fungus“ in der Gruppenausstellung „Selektive Einstellung – point of view shot“ (Eulengasse e.V., Frankfurt/Main)
  • 12/2010 – 01/2011    Ausstellung fotografischer Arbeiten zum Thema „Periphere Kommunikation“ (Klosterpresse e.V., Frankfurt/Main)
  • 10 – 12/2009    Fotografien in der Gemeinschaftsausstellung „Der Kuss“ (Helmspark-Galerie, Seevetal bei Hamburg)
  • 05 – 07/2009    Fotografien „Homebanking“ in der Gruppenausstellung „InBIGcity“ (Eulengasse e.V., Frankfurt/Main)
  • 10 – 11/2008    Ausstellung fotografischer Arbeiten zum Thema „ich & ich“ (Eulengasse e.V., Frankfurt/Main)
  • 2007/2008    Fotografien in der Gruppenausstellung „Ohne Worte – Sem Palavras“ (Eulengasse e.V., Frankfurt/Main)
  • 10/2007    Ausstellung fotografischer Arbeiten zum Thema „Die Stadt der Wunder“, Eine fotografisch-literarische Stadtforschung (Eulengasse e.V., Frankfurt/Main)
  • 01/2007    Ausstellung fotografischer Arbeiten zum Thema „KörperWechselJahr“, ein einjähriges Projekt (Eulengasse e.V., Frankfurt/Main)
  • 12/2006    Fotografien „LichtSpiele“ in der Gruppenausstellung „Petersburger Hängung“ (Eulengasse e.V., Frankfurt/Main)
  • 06/2005    Ausstellung fotografischer Arbeiten zum Thema „Körperkonsistenzen“ (Tag der offenen Ateliers Wiesbaden, bei Nadine Siegert)
Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen